Der neue Jeep Renegade

  • Basispreise ab 19.900 Euro – und „Opening Edition“ für Frühbucher mit 1.880 Euro Kundenvorteil
  • Erstmals typisches Jeep®-Design im Segment der kleinen SUV 
  • Erster kleiner SUV mit Neungang-Automatikgetriebe 
  • Klassenbeste Geländekompetenz mit innovativen Vierradantriebs-Systemen
  • Effiziente Diesel- und Benzinmotoren mit Stopp/Start Technologie
  • In der Klasse außergewöhnliche Fahrer-Assistenzsysteme
  • Vorverkauf ab sofort
  • Markteinführung am 11. Oktober 2014

Ab sofort können die über 100 Jeep®-Vertragshändler in Deutschland Bestellungen für den neuen kleinen SUV von Jeep entgegen nehmen, der seit seiner Weltpremiere im März auf dem Genfer Salon bereits sehnlich erwartet wird. Die Preise für den Jeep Renegade stehen nun fest – und beginnen bei 19.900 Euro. Das Topmodell der ersten kleinen SUV-Baureihe von Jeep ist der besonders geländetaugliche Jeep Renegade Trailhawk für 31.900 Euro mit Komplettausstattung, der einzigen Neungangautomatik im Segment und dem ebenfalls Segment-exklusiven, aufwändigen Vierradantriebssystem Jeep Active Drive Low mit Geländeuntersetzung. Kein anderes SUV in dieser Klasse kann einen so anspruchsvollen Antrieb bieten.

Das erste kleine Sport Utility Vehicle der Marke Jeep gibt sich schon mit seinem typischen Jeep-Design als einziger echter SUV seiner Klasse zu erkennen und festigt diese Position zusätzlich mit seiner Topversion Trailhawk, deren „Trail rated“ Siegel die Eignung für den legendären Rubicon Trail in Kalifornien bestätigt. Der Rubicon Trail gehört zu den schwierigsten Geländestrecken der Welt.

Hauptsächlich natürlich für die Herausforderungen des täglichen Verkehrs auf der Straße entwickelt, bietet der Jeep Renegade schon in der Basisversion Sport eine Klimaanlage, das uconnect Multimedia-System VP2 mit Touchscreen, Bluetooth, AUX-, SD- und USB Eingang, eine Berganfahrhilfe, vier elektrische Fensterheber sowie Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung und vieles mehr.

Zu den serienmäßigen Sicherheitsmerkmalen des neuen Jeep Renegade gehören sechs Airbags, ESC (Electronic Stability Control) mit Überschlagsvermeidung und ABS. Auf Wunsch stehen je nach Ausstattungsversion weitere, anspruchsvolle und normalerweise größeren Fahrzeugsegmenten vorbehaltene Systeme zur Verfügung wie das Auffahrwarnsystem Forward Collision Warning Plus, die adaptive Cruise Control mit Abstandssensor, der Totwinkel-Assistent mit hinterer Querbewegungserkennung, eine Einparkautomatik oder ein Spurhalteassistent.

Alle neuen Renegade-Modelle mit 4×4 verfügen über die bekannte Jeep Selec-Terrain Traktionskontrolle mit den vier Modi (fünf Modi beim Trailhawk) Auto, Snow, Sport und Sand/Mud (plus Rock beim Trailhawk).
Originelle Details wie die vielseitig konfigurierbaren Schiebedachsysteme My Sky und Command View und intelligente Stausysteme für den Gepäckraum runden das Ausstattungsprogramm weiter auf.

Zur Verfügung steht das neue Navigations- und Entertainmentsystem uconnect® Smartouch VP4 mit einem bedienungsfreundlichen Touchscreen in 16,5 Zentimeter Bild¬schirmdiagonale. Für erstklassigen Sound an Bord sorgt auf Wunsch ein 506 Watt starkes Premium-Audiosystem von BEATS AUDIOTM mit neun Lautsprechern inklusive Subwoofer.
Wer seinen Jeep Renegade noch vor dem 18. Oktober 2014 kauft, kann sich für das Modell „Opening Edition“ entscheiden und profitiert damit von kostenloser Mehrausstattung im Wert von 1.880 Euro wie Navigationssystem und Ledersitzbezüge. Außerdem glänzt der „Opening Edition“ mit 18 Zoll großen Leichtmetallrädern im Sonderdesign, einer Zweifarb-Lackierung in Alpine Weiß mit schwarzem Dach und der „Opening Edition“ vorbehaltenen orangefarbenen Dekoreinlagen im Innenraum.

Außerdem können Renegade-Käufer bis 18. Oktober an einem Gewinnspiel teilnehmen, bei dem sie das von Ihnen gekaufte Auto gewinnen können.
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Frankfurt, im Juli 2014

Kontakt:
Kontakt: Markus Hauf, Tel.: 069/66988-801
markus.hauf@fiat.com

 


Verbrauchsangaben und Emissionswerte nach RL 80/1268/EWG
Jeep Renegade; Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km): 4,6 – 6,9;. CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 120 – 160





Print

* Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100km) nach RL 80/1268/EWG und CO2-Emission kombiniert (g/km). (Auf der Grundlage der gemessenen CO²-Emission unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.) Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO²-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.