Neues von Fiat – Fiat 500L

 

 

 

 

 

Fiat 500L – Weltpremiere in Genf

 

Auf dem bevorstehenden 82. Genfer Automobilsalon feiert der Fiat 500L seine  Weltpremiere. Der Fiat 500L, bei dem der Buchstabe L für das englische „large“ – also groß – steht, ist die jüngste Ergänzung der erfolgreichen Baureihe. Mit der neuen Version streckt sich der Fiat 500, um sich den Erfordernissen und Erwartungen der Kunden anzupassen. Mit dem Innenraum eines Minivan, der Anmutung eines kleinen SUV sowie der Übersichtlichkeit und Effizienz eines Kleinwagens schafft der neue Fiat 500L eine unverwechselbare Alternative im Segment.
*
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Frankfurt, im März 2012

 





Print

* Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100km) nach RL 80/1268/EWG und CO2-Emission kombiniert (g/km). (Auf der Grundlage der gemessenen CO²-Emission unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.) Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO²-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.